Institut für Klinische Physiologie

> FU Berlin / HU Berlin
 
> Charité   Institute/Kliniken
  > CBF      CC13
   > Dept. Gastroenterologie
   
> Inst. f. Klin. Physiologie
     >
Roland Bücker

 

 

Priv.-Doz. Dr. rer. nat.
Roland Bücker

e-mail
Telefon
FAX
 roland.buecker@charite.de 
 (030) 450-5145 46
 (030) 450-5149 62
Forschungsthemen

Publikationen

Drittmittel

2017 - 2020 Bücker, Schulzke

Projekt IP8 "Strengthening the intestinal barrier in Campylobacter infection", in
BMBF-Forschungsverbund "Preventing and combating Campylobacter infections: On track towards a One Health approach (PAC-CAMPY)“, Coordinator Thomas Alter, VetMed FU Berlin

Auszeichnung

  • 2009  Preis der Japanischen Gesellschaft für Campylobacterforschung

CV

1996 - 1997 
and 1998 - 2003
Studium der Biologie, Ruhr-Universität Bochum
2003 Diplom, „Der Einfluss verschiedener Pepsinisoenzyme auf das Überleben von Helicobacter pylori im Magenlumen in vivo“
2003 - 2007 Wissenschaftlicher Mitarbeiter (Promotionsstelle), Institut für Physiologie, Ruhr-Universität Bochum
2007 Promotion, Dr. rer. nat., „Die akute Kolonisation des Magenmucus durch Helicobacter pylori in vivo – der erste Schritt der Infektion“
2007 Wiss. Mitarbeiter (PostDoc), Med. Klinik Gastroenterologie & Inst. Klin. Physiologie, Charité Berlin, Campus Benjamin Franklin; DFG KFO104
seit 2008 Wiss. Mitarbeiter (PostDoc), Bereich Ernährungsmedizin / Pathophysiologie der Ernährung, Gastroenterologie CBF, Charité Berlin
2010 - 2014 Lehrkoordinator des Bereichs Pathophysiologie der Ernährung
13.07.2015 Habilitation "Experimentelle Biomedizin"
seit 2016 Mitglied der Promotionskommission der Charité