Medizinische Klinik für Gastroenterologie, Infektiologie und Rheumatologie (einschl. Arbeitsbereich Ernährungsmedizin) CBF
Institut für Klinische Physiologie / AB Ernährungsmedizin
 

 

 

Seit Januar 2015:
Institut für Veterinär-Physiology
Freie Universität Berlin

Dr. rer. nat.
Silke Zakrzewski

e-mail
Telefon
FAX
 s.zakrzewski@fu-berlin.de
 (030) 838-70897
 (030) 838-470897
 
  

Forschungsthemen

  • Intestinale Barrierefunktion unter dem Einfluss von Probiotika und Nahrungszusätzen

Publikationen

Wiss. Werdegang / CV

10.2004 - 06.2010  

Studium der Biochemie, Universität Potsdam

07.2009 - 04.2010  

Diplomarbeit "Etablierung eines kontrollierbaren Systems zur direkten Strukturuntersuchung von aggregierenden Proteinen in eukayotischn N2a-Zellen", Prof. Z. Ignatova, Inst. f. Biochemie und Biologie, Univ. Potsdam

seit 01.09.2010 Promotionsstipendiatin, seit 2011 wiss. Mitarbeiterin, Institut für Klinische Physiologie, Charité, Campus Benjamin Franklin, Berlin,
Graduiertenkolleg des SFB 852/1, Teilprojekt B2
16.05.2014 Dr. rer. nat., "Das porzine Jejunumepithel: Optimierung eines Zellkulturmodells und Charakterisierung des Effekts von Zink auf die intestinale Barrierefunktion", Freie Universität Berlin, Biochemie, Magna cum laude
bis Ende 2014 Wiss. Mitarb., Inst. f. Klin. Physiologie,  SFB 852/1, Teilprojekt B2
seit Jan. 2015 Wiss. Mitarb., Institut für Veterinär-Physiologie, Freie Universität Berlin